Alle Beiträge der Kategorie: Gute Musik

Achtung! Jane Bee kommt mit Crew und Beatboxing

jane bee, my crew, basil toyo, wild east

Jane Bee / My Crew – Basil Toyo / My Kru (Wild East, 2017)

Ich liebe Rub-a-Dub. Ich liebe Beatboxing. Entsprechend euphorisch war ich, nachdem mir Jane Bee im Mai ihr neues Lied My Crew in die Dropbox schob: Rub-a-Dub-Stil auf einem Beatbox-Riddim. GWAAANSINN!

Weiterlesen

Damian Jr. Gong Marley – Stony Hill (Album Review)

damian marley, stony hill, review

Damian Marley / Stony Hill (Republic Records, 2017)

Mist. Ich hätte mein Review zu Damian Jr. Gong Marleys Stony Hill direkt schreiben sollen, nachdem der Watermarked-Promo-Link in meinem Postfach landete.

Jetzt sitze ich hier vor meinen Notizen und hab den Sound nicht mehr im Ohr. Tja, …
Weiterlesen

90er HipHop trifft Ragga-MCs mit Bazza Ranks, Jago und Deemas J

Hier kommt einer für die Oldschooler unter euch, die schon seit den 90ern dabei sind. Damals, als Ragga und HipHop zueinander fanden und sich Cutty Ranks mit The Stopper und Who Seh Me Dun / 6 Million Ways To Die unsterblich machte.

Ob Bazza Ranks, Jago und Deemas J mit Riddim Rider einen ähnlichen Status erreichen werden … keine Ahnung. Aber ein duftes Lied ist ein duftes Lied und das hier weckt schöne Erinnerungen.
Weiterlesen

Soulfire Hi-Fi & Flo Mega: Lamette Wie Früher (Mixtape)

soulfire hi fi, flo mega, mixtape

WAHNSINN! Soulfire Hi-Fi & Flo Mega: Lametta Wie Früher Mixtape

Zufällig bin ich gerade bei Instagram darüber gestolpert, dass Soulfire Hi-Fi aus Kiel ein Mixtape mit Flo Mega gemacht haben.

Schnell auf Soundcloud angeworfen … J-U-N-G-E! W-A-H-N-S-I-N-N! 30 Minuten Dubplate-Feuerwerk auf Rocksteady und Digital Reggae.
Weiterlesen

Chronixx – Chronology (Review)

chronixx, chronology

Chronixx / Chronology (Soul Circle Music, 2017)

Am 7.7.2017 hat Chronixx sein lang erwartetes Album Chronology veröffentlicht. Ehrlicherweise muss ich sagen, dass ich nicht darauf gewartet habe.

Aber weil nun alle Reggae-Welt darüber diskutiert, läuft die Platte gerade auch bei mir …
Weiterlesen

High Smile Hifis Digitale Impressionen Vol. 14

digital reggae high smile hifi

High Smile Hifi’s Digitale Impressionen

Hier gibt es wieder die volle Packung Digital Reggae und Rub-a-Dub für euch. High Smile Hifi haben diesmal einige Free Downloads ausgegraben und eine großartige Live-Session aus dem L. A. Dub Club dabei.
Weiterlesen

Frisch uffm Tisch: Kimoe – Relax (Video)

Nach seinem Ausflug in die Ballermann-Hit-Hölle ist Kimoe zurück im Reggae.

Relax ist eine lockere Sommernummer für die Nörgler und Jammerlappen, die vor lauter Grau im Leben keine gelbe Sonne mehr sehen.
Weiterlesen

Schallplatte des Tages: Nylon – Liebesleid

nylon, liebesleid, die liebe kommt

Nylon / Liebesleid (Die Liebe Kommt, Die Liebe Geht) / (Boutique, 2004)

2004, als deutscher Reggae in voller Blüte stand, spielte auch die Electro-Jazz-Band Nylon mit dem Sound – und zwar richtig großartig!

Die Lyrics des dubbig-schunkeligen Liebesleid (Die Liebe Kommt, Die Liebe Geht) sind über 80 Jahre alt. Das Original der Comedian Harmonists erschien 1933 auf 10inch Schellack.
Weiterlesen

Frisch uffm Tisch: DJ Densen & A#keem – In My City

akeem, in my city, dj densen, urban tree music

A#keem / In My City (DJ Densen / Urban Tree Music)

Eine kurze Suche hat ergeben: Ich spiele zum ersten Mal ein von DJ Densen produziertes Lied für euch hier im Blog. Dabei hat der Kölner doch 2016 einen duften Reggae-Remix von Veedel Kaztros In Der Stadt feat. Trettmann gebastelt.

Auf demselben City Riddim hat Densen jetzt A#keem aus Grenada gesattelt, der ebenfalls über seine Stadt singt – nur sehr viel freundlicher.
Weiterlesen

Skolka blasen zum Aufbruch mit Gemma, Gemma

Nachdem ich neulich 200 Mal Kofelgschroas Wäsche gehört habe, wendete ich mich den YouTube-Empfehlungen am rechten Bildrand zu – und blieb direkt wieder hängen, bei Skolkas Gemma, Gemma.

Nein, die Niederösterreicher haben nicht die oft verteufelte deutsche Verwertungsgesellschaft im Auge, sondern den Aufbruch. Besungen im Weinviertler Dialekt und begleitet von dicken Bläsern. Ich lieb’s.
Weiterlesen