Little Harry

Little Harry und Billy Boyo waren 14 Jahre jung, als sie sich auf dem Album DJ Clash Vol. 2 (Greensleeves Records, 1983) Lyriks um die Ohren klatschten. Sie haben früh angefangen, damals in Jamaika.

Billy starb leider schon 2000. Aber Little Harry lebt und hat gerade sein Debüt-Album Youngest Veteron rausgehauen, nach über 35 Jahren im Bizzinizz.

Meine Schweizer Kumpels High Smile Hifi haben die Platte produziert. Glück für dich und mich. Ich konnte Little Harry ein paar Fragen stellen, unter anderem zu seinem neuen Musikvideo Kingston City (kannst du weiter unten angucken).

"Little Harry zeigt dir sein Kingston City (Interview + Video)" weiterlesen
TKZ aka TangoKiloZulu im Studio

Ende der 1990er Jahre holte Reggae mich zu sich. Damals liefen im Berliner Radio regelmäßige Genre-Sendungen wie Blackboard Jungle (Radio Fritz) und Dubsolution (Radio Eins). Inzwischen alles gestrichen. Reggae ist tot im deutschen Radio, bis auf ein paar lokale Aktivisten.

Das Internet hat übernommen und einer der Fleißigsten ist TKZ aka TangoKiloZulu aus Stuttgart. Seit rund drei Jahren stellt er monatlich die zweistündige Rootikal Radioshow online.

Wie viel Zeit steckt eigentlich in so einer Radioshow? Woher bezieht TKZ seine Musik? Und was hat es mit dem Dancehall-Artist TKZ auf sich? Alle Antworten bekommt ihr nachfolgend im Interview.

"„Hier läuft kein Tune, den ich nicht zu 100 Prozent fühle.“ (TKZ aka TangoKiloZulu)" weiterlesen
kabaka pyramid, interview

Es dürfte vor fünf Jahren gewesen sein, als Kabaka Pyramid das erste Mal in meiner Playlist auftauchte, damals noch als Feature von Sara Lugos High & Windy. Es folgten Hits über Hits: Lead the Way, Well Done, No Capitalist und viele weitere.

Aber erst jetzt kommt Kabaka mit einem Album um die Ecke. Auf dem Fühlinger See habe ich ihn im Juli getroffen und dazu befragt …

"Interview: Kabaka Pyramid über sein neues Album, Damian Marley und den perfekten Reggae-Song" weiterlesen
King Size Dub - Reggae Germany Downtown Chapter 3 (Echo Beach, 2017)

Dub aus Deutschland habe ich nur mäßig auf dem Schirm, also die üblichen Verdächtigen. Wenn es euch auch so geht, ihr aber tiefer eintauchen möchtet, hört mal in King Size Dub – Reggae Germany Downtown Chapter 3 (Echo Beach) rein.

Karsten Frehe von IrieItes.de hat mit viel Liebe 18 deutsche Dub-Produktionen zusammengestellt, von entspannt bis Steppers. Im folgenden Interview erfahrt ihr, wie Karsten die Lieder ausgewählt hat und weitere Details zum Projekt.

"Hinter den Kulissen von King Size Dub – Reggae Germany Downtown Chapter 3" weiterlesen
lucky mc, travel sounds

Lucky MC ist einer dieser Diamanten, die ihr nur auf Soundsystem Sessions oder Kanälen wie Soundcloud findet.

Der französische Reggae MC hat ein großartiges Gespür für Melodien und Geschwindigkeiten. Das geht direkt in Ohr und Beine, wenn ihr digitalen Reggae und Steppers mögt.

In der 7. Ausgabe ihrer Digitalen Impressionen spielten High Smile Hifi hier im Blog eines seiner Lieder. Sound System lief danach bei mir rund.

Es war nicht ganz einfach, Lucky MC zu kontaktieren. Wir haben es dann doch per Facebook geschafft. Da sein Englisch so gut ist wie mein Französisch, musste uns der Google Translator ein bisschen beim Interview helfen.

"Geheimtipp: Lucky MC, der Mann für die Melodien" weiterlesen
Fotograf Andreas Hagen

Vor einigen Wochen habe ich euch das Fotobuch Smile Jamaica. Out Of Many One People vorgestellt. Ein duftes Charity-Projekt von Fotograf Andreas Hagen.

Unterstützung ist in diesem Fall Pflicht für mich. Deshalb habe ich mir Andreas nochmal für ein Interview geschnappt und zum wahren Jamaika sowie zu seiner Arbeit an Smile Jamaica befragt.

"Behind Smile Jamaica: Fotograf Andreas Hagen im Interview" weiterlesen