Lied für Lied Vol. 1 mit Jah Screechy, Uzimon, Collieman, Ras Mykha

Kategorien Gute Musik
Lied für Lied Vol. 2 (Reggae, Dub und Dancehall)
Lied für Lied Vol. 1 (Reggae, Dub und Dancehall)
Lied für Lied Vol. 1 (Reggae, Dub und Dancehall)

Fünf Hörtipps mit dem europäischen Chronixx und Snows Nachfolger.

Lieber Thomas, du hast dir zu 6 Jahre House of Reggae gewünscht, dass ich ab und an einfach nur Lieder aufliste, die mir gerade gefallen. Dafür starte ich heute die Reihe „Lied für Lied“. Hier werde ich für euch meine digitalen Funde sammeln. Das kann sowohl altes also auch neues Reggae / Dancehall / Dub Material sein.

Zum Start gibt es den original Coxsone Sound DJ Jah Screechy, der momentan aktiver ist denn je. Der einzig legitime Snow-Nachfolger Uzimon besingt seine Nummer 3 Dame. Dufte Idee, denn allgemein haben Reggae Künstler nur Liebe für die Nummer 1. Der großartige Ras Mykha präsentiert den The Congos Klassiker „Row Fisherman Row“ auf einem UK Brett und am Ende zeigt Collieman, was Stand der Reggae Kunst in Belgien ist. Mein Kumpel Torsten sagt, das ist der europäische Chronixx.

Jah Screechy – Think Me Did Gone

OnDubGround – Ghetto War feat. Brother Culture & Biga*Ranx

Ras Mykha – Raw Fisherman

Uzimon – My Number 3

Collieman – What We Need Is Love


Schreibt mir bitte mal in die Kommentare, ob euch diese Serie interessiert und welches der Lieder ihr am besten findet.

Nils. Ohne E. Mit Hut.
Schmeißt den Laden hier. Mag Reggae und Rub-a-Dub mit Bass. Und manchmal HipHop. Liebt echte Soundsystems. Schreibt auch für's Riddim Magazin. Musiktipps gern an: nils(at)houseofreggae(dot)de

4 Gedanken zu „Lied für Lied Vol. 1 mit Jah Screechy, Uzimon, Collieman, Ras Mykha

  1. Für mich ganz klar „Ghetto War“ und ja, genau so eine Reihe hat dir noch gefehlt. Kurz und knapp ein paar nice Songs, vllt noch 2-3 Sätze zu jedem aber sonst genau richtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.