Soothsayers – One More Reason (Album Release)

Kategorien Alben & EPs, Gute Musik

Die Soothsayers sind ein Musiker-Kollektiv aus London. „One More Reason“ heißt ihr neues Album und es gibt wahrlich genügend Gründe reinzuhören. Da wären zum Beispiel Gäste wie Johnny Clark, Michael Prophet, Linval Thompson und Mad Professor. Vor allem aber stimmt der Sound: eine Mischung auf Afrobeat, Roots Reggae und viel Dub und feinen Bläsern.

„One More Reason“ lässt keine Hektik aufkommen. Gemächlich fließt die Musik dahin. Herausragende Tunes habe ich nicht gefunden, alle sind auf einem ähnlich hohen Level angesiedelt. Meine Empfehlung: Hör dir das Album mit Kopfhörern an. Dann kannst du viele schöne Details entdecken, die dir mit Lautsprechern vielleicht verloren gehen.

Trackliste: Soothsayers – One More Reason

  1. Intro
  2. Music
  3. We Better Learn
  4. Bad Boys (feat. Johnny Clarke)
  5. Slown Down
  6. Tears Of Sorrow (feat. Michael Prophet)
  7. Irie (feat. Mellow Baku & Michie One)
  8. Hold On (feat. Mellow Baku)
  9. Mama Said (feat. Bob Skeng)
  10. Your Love (feat. Johnny Clark)
  11. River Effra
  12. History (feat. Linval Thompson)
  13. We Must Return To Dub (Mad Professor Remix)
  14. Tears In Dub (Manassah Dub)

Das Album “One More Reason” von Soothsayers ist bereits bei Red Earth Records erschienen.

Nils. Ohne E. Mit Hut.
Reggae Vinyl Liebhaber, Sound System Enthusiast, digital interessiert, freier Autor beim Riddim Magazin. Musiktipps immer gern an: nils(at)houseofreggae(dot)de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.