The Mighty Lions / Raw (KA Records)

Kategorien Gute Musik
The Mighty Lions / Raw (KA Records, 2013)
The Mighty Lions / Raw (KA Records, 2013)
The Mighty Lions / Raw (KA Records, 2013)

Da ist es, das Crowdfunding finanzierte zweite Album der Mighty Lions.

Die Franzosen bleiben auf „Raw“ dem klassischen Roots Reggae der 1970er treu. 100 Prozent analog.

Fünf gesungene Lieder, fünf Dub Versionen – und alles auf limitiertes Vinyl gepresst. Wunderbar, ein weiterer musikalischer Meilenstein im Katalog von KA Records. Ich muss gleich mal bei Musicrebel nachforschen, ob sie die Schallplatte ins Programm nehmen. Und jetzt noch ein paar Hörproben.

Bring Them Sound

Working Harder

Das sind nur die rohen Mischungen, die während der Crowdfunding Kampagne veröffentlicht wurden. Die Originale klingen, auch wenn es kaum geht, noch besser.

Nils. Ohne E. Mit Hut.
Schmeißt den Laden hier. Mag Reggae und Rub-a-Dub mit Bass. Und manchmal HipHop. Liebt echte Soundsystems. Schreibt auch für's Riddim Magazin. Musiktipps gern an: nils(at)houseofreggae(dot)de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.