Supersonic Sound – Rudie Riddim / Oooh! Riddim (Review)

Kategorien Gute Musik, Singles

Supersonic Sound (Panza, Spider, Danny Fyah)Völker, hört die Trompeten! Am 17. April 2009 bläst der Supersonic Sound aus Berlin mit zwei neuen Riddims zum Angriff auf die Dancehall. „Rudie“ und „Oooh!“ heißen die Selections, die auf den Labels Supersonic Sound und Blender’s Finest erscheinen werden. Ein Rocksteady-Remake trifft auf Reggae-Sounds aus den 80er Jahre.

Für den „Rudie Riddim“ haben die Berlin einen meiner Lieblings-Songs in die Tuningwerkstatt geschickt: Dandy Livingstones „A Message To You, Rudy“. Von der Gemütlichkeit des Original-Tunes ist nicht viel übrig geblieben. Das liegt weniger am Riddim. Die heutigen Artists haben selten die Ruhe weg wie damals in den 60er Jahren auf Jamaika.

Immerhin kommen Sänger wie Mojo Morgan („Rude Bwoy“), Fayann Lyons („Lonely Girl“) und Marlon Asher („It’s Been A Long Time“) dem Rocksteady-Gefühl ziemlich nah. Härtere Bretter nageln Bunji Garlin, Dr. Ring Ding und Degree. Auch die Italiener Gioman und Brusco legen ein ordentliches Tempo vor. Der „Rudie Riddim“ erfordert auf jeden Fall Ersatzsohlen für deine Tanzschuhe.

Supersonic Sound, Panza, Spider, Danny Fyah
Supersonic Sound: Panza, Spider, Danny Fyah

„Oooh!“ heißt der zweite Riddim, produziert von Jr. Blender. Und tatsächlich kannst du viel staunen: über schöne Live-Bläser und eine internationale Besetzung. Aus Italien sind Killa Cat und Brusco dabei, für Deutschland starten Spruddy und einmal mehr Dr. Ring Ding. Jürgen Seedorf a.k.a. Joggo aus Surinam reitet ebenfalls mit und startet 2009 bei uns richtig durch. Aktuell ist er auch auf dem „Here I Am Riddim“ von Soundquake zu hören.

Im Doppelpack aus der Schweiz kommen Phenomden und Lee Everton mit „Noed Gnueg“. Die Fahnen für Jamaika halten unter anderem Lutan Fyah, Elijah Prophet und Perfect hoch. Perfect schwingt eine dicke Cover-Version von Katy Perrys „I Kissed A Girl“. Er hat keine Frau geküsst, sondern am Spliff gezogen. Wenn das kein Hit wird, weiß ich auch nicht.

Supersonic Sound Rudie Riddim
Supersonic Sound Rudie Riddim

Trackliste: Rudie Riddim

  • Bunji Garlin – Helpless Child
  • Degree – I Can’t Stop Loving You
  • Mojo Morgan – Rude Bwoy
  • Fayann Lyons – Lonely Girl
  • Levy Myaz – Take It Easy
  • Marlon Asher – It’s Been A Long Time
  • Benjai – Keep it Coming
  • Dr. Ring Ding – My Roots And My Culture
  • Spruddy – What A Joy
  • Gioman – Anche Quando
  • Nico Royal – Talking To You
  • Brusco – Raper

VA – Rudie Riddim 2009 Megamix – Supersonic Sound

Blenders Finest Oooh! Riddim
Blenders Finest Oooh! Riddim

Trackliste: Oooh! Riddim – Blender’s Finest

  • Lutan Fyah – Mr. Outlaw
  • Perfect – I Smoked A Spliff
  • Jr. Cat – Pressure
  • Elijah Prophet – I Don’t Feel Your Love
  • Joggo – See It In Your Eyes
  • Spruddy – The Man I Could Be
  • Phenomden & Lee Everton – Noed Gnueg
  • Dr. Ring Ding – My Love Is Right
  • Ras Pilot – He Is Who He Is
  • Royal Joseph – Israelites
  • Musique – Missing You
  • Killa Cat – Solo Tu
  • Brusco – Superstar
  • Kalafi – On The Road
  • Kaya Warriors – Caribbean Love

VA – OOOH! Riddim Megamix – Blenders Finest

Der “Rudie Riddim” und der “Ooooh! Riddim“ erscheinen am 17. April 2009 als 7inch und digital auf allen gängigen Plattformen. Am 18. April feiert Supersonic die Release-Party im Berliner Club YAAM, Dr. Ring Ding und Spruddy feiern mit.

Nils. Ohne E. Mit Hut.
Schmeißt den Laden hier. Mag Reggae und Rub-a-Dub mit Bass. Und manchmal HipHop. Liebt echte Soundsystems. Schreibt auch für's Riddim Magazin. Musiktipps gern an: nils(at)houseofreggae(dot)de

3 Gedanken zu „Supersonic Sound – Rudie Riddim / Oooh! Riddim (Review)

  1. Moin Andy,

    einzeln kannst du die in der Regel nicht kaufen. Wenn du Glück hast, packen die Produzenten einen Instrumental-Version auf die Rückseite ihrer Singles.

    Da musst du einfach mal im Plattenladen stöbern.

    Dufte Grüße

  2. hallo zusammen..
    da ich schon seit längerer zeit mit einem freund musik mache und wir nun doch mal auch riddims mit trompeten usw benützen möchten, wir jedoch diese instrumente nicht besitzen, möchte ich fragen wo ich sie kaufen oder kriegen kann?
    nur die riddims ohne texte

    danke vielmals

  3. Pingback: Houseofreggae.de – The Radio Show: November 2009 | Reggae Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.