Kelissa feat. Keznamdi / Gideon (Video)

Kategorien Gute Musik, Videos


Kelissa und Keznamdi treten in Kabakas und Protojes Fußabdrücke.

Was ist denn da los auf Jamaika? Das Roots Reggae Level ist seit Monaten gefühlt so hoch wie zuletzt in den 1970ern. Kelissa und Keznamdi McDonald setzen mit „Gideon“ nahtlos an „Warrior“ von Kabaka Pyramid und Protoje an. Müsste auch das gleiche Instrumental sein, wenn ich das richtig höre. Produziert wurden beide Lieder von ZincFence Recordz, dem Label von Jamar „Chronixx“ McNaughton. Volle Breitseite Reggae Revival.

Im vergangenen November veröffentlichte Kelissa die „Rebel In Disguise“ EP. Darauf sind neben „Gideon“ fünf weiter Lieder zu finden, zum kostenlosen Download freigegeben und durchaus hörbar. Ach ja, Kelissa und Keznamdi sind übrigens kein Paar, sondern Geschwister.

Nils. Ohne E. Mit Hut.
Schmeißt den Laden hier. Mag Reggae und Rub-a-Dub mit Bass. Und manchmal HipHop. Liebt echte Soundsystems. Schreibt auch für's Riddim Magazin. Musiktipps gern an: nils(at)houseofreggae(dot)de

2 Gedanken zu „Kelissa feat. Keznamdi / Gideon (Video)

  1. Ich liebe diesen Tune! Falls du es noch nicht weißt,; es gibt auch einen Tune von Chronixx auf dem Riddim. Er heißt „Capitalist“ und ist soweit ich weiß somit der Namensgeber des Riddims. Ist glaube ich auch von Chronixx (Zinc Fence) produziert, nur leider gibt es noch keinen offizielen Release :(

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.