Johnny Osbourne ls Lone Ranger (Konzert Rückblick)

Kategorien Veranstaltungen
Johnny Osbourne & Lone Ranger ls Soul Stereo im YAAM
Johnny Osbourne & Lone Ranger ls Soul Stereo im YAAM
Johnny Osbourne & Lone Ranger ls Soul Stereo im YAAM

Fotos und Eindrücke von Johnny Osbourne und Lone Ranger im YAAM, Berlin.

Wenn ihr die Chance haben solltet, Johnny Osbourne und Lone Ranger in Begleitung von Soul Stereo erleben zu können – GEHT HIN! Das nur mal so zur Einführung. Über den unerfreulichen Teil des Konzerts im YAAM, Berlin habe ich mich schon ausgelassen. Hier geht es um die erfreuliche Seite, die mich für alles entschädigt hat.

Ich bin großer Lone Ranger Fan. Fast alle seine Alben stehen in meinem Regal. Das ist mein Deejay und irgendwie auch so ein bisschen der von Puppah Sock, was der natürlich nie zugegeben würde. Johnny Osbourne, tja, dazu brauche ich nicht viel schreiben. Der Mann ist Legende. Punkt. Offenbar sehen das viele Berliner ähnlich, denn das YAAM war unerwartet voll.

Barney Millah wärmte wunderbar auf und übergab die Regler an Fatta vom Soul Stereo Sound System aus Paris. Der knallte ein paar gewaltig Dubplates in den Club – und Lone Ranger übernahm das Mikrofon. Junge, Junge! Vor Euphorie wäre ich fast umgekippt. Der Ranger ritt die Instrumentale wie Winnetou Iltschi, sattelfest auf jedem Ton.

Fatta, Soul Stereo Sound System
Fatta, Soul Stereo Sound System
Lone Ranger ls. Soul Stereo Sound System im YAAM, Berlin
Lone Ranger ls. Soul Stereo Sound System
Lone Ranger spielt mit dem Publikum im YAAM, Berlin
Lone Ranger spielt mit dem Publikum

Nach ungefähr 20 Minuten kam Johnny Osbourne rein. Ach, ich liebe diese Reggae Veteranen, diese entspannten Auftritte ohne jeden Hype. Einfach nur Stil. Ich kann mir leider keine Lieder oder Playlists merken. Auf jeden Fall war „Murderer“ gewaltig und „Truth And Rights“ als Lone Ranger Kombination nicht in Worte zu fassen.

Johnny Osbourne live im YAAM, Berlin
Johnny Osbourne checkt das Mikrofon
Johnny Osbourne und Fatta (Soul Stereo Sound System) im YAAM, Berlin
Johnny Osbourne und Fatta
Johnny Osbourne im YAAM
Do you want more? Yes, for sure!
Johnny Osbourne
Johnny Osbourne
Lone Ranger und Johnny Osbourne im YAAM, Berlin
Lone Ranger und Johnny Osbourne
Johnny Osbourne und Lone Ranger
Johnny Osbourne und Lone Ranger
Lone Ranger und Johnny Osbourne im YAAM, Berlin
Lone Ranger und Johnny Osbourne

Weitere Fotos findet ihr übrigens bei Reggae in Berlin. Ich hoffe, Johnny Osbourne und Lone Ranger haben noch ein paar gute Jahre vor sich. Mitte 60 bzw. Mitte 50 sind ja noch kein Alter, um das Mikrofon an den Nagel zu hängen. Vielleicht kommen sie auch nochmal nach Berlin. Vermutlich würden sie wieder ihre alten Lieder raus holen, aber die würde ich mir auch noch fünf Mal live anhören.

Nils. Ohne E. Mit Hut.
Reggae Vinyl Liebhaber, Sound System Enthusiast, digital interessiert, freier Autor beim Riddim Magazin. Musiktipps immer gern an: nils(at)houseofreggae(dot)de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.