Freedom Fighter Soundsystem im Einsatz

Kategorien Soundsystems, Veranstaltungen
Freedom Fighter Soundsystem, Berlin
Freedom Fighter Soundsystem, Berlin
Freedom Fighter Soundsystem aus Berlin

Ein Besucht bei Reggae Revolution Vol. 2 im Kili Club mit Bass in allen Ecken.

Das neue Jahr ist erst zwei Monate alt und ich war schon auf zwei Soundsystem Sessions. Gefällt mir sehr gut. Beide fanden im Kili Club, Wiesenweg 5-9, 10365 Berlin statt. Eine Adresse, die ihr euch merken solltet. Über meinen Besuch bei Sandokan Hifi schrieb ich bereits. Am vergangenen Freitag war Freedom Fighter zur Reggae Revolution Vol. 2 da.

Soundsystem im Aufbau

Ähnlich wie Sandokan Hifi sind die Jungs noch am Aufbau. Für den Kili Club hat der jetzige Boxenturm auf jeden Fall gereicht. Bass in allen Ecken. Zum Teilen war nur noch in den Spitzen zu hören, dass jemand auf dem Instrumental singt. Ich will gar nicht wissen, was los ist, wenn Mungo’s Hi Fi ihr komplettes Soundsystem aufbauen.

Socialdread am Mikrofon

Reggae, Dub und Rocksteady auf diese Art zu hören, ist für mich immer wieder ein Erlebnis. Ich verstehe jetzt immer besser, was YT im Intro zu „Sound System Culture“ meint. Das ist schon anders, als die sauberen Töne aus der Stereoanlage oder der PA im YAAM. Vor allem, wenn meine eigene Stimme durch die Boxen dröhnt. Vielen Dank nochmal an die Crew, dass ich mir das Mikrofon ausborgen durfte.

„Viel zu viele Menschen sind einsam, kümmern sich nur um Ausjaben und Einnahm und wundern sich, dass se keene Zeit ham. Ick sach, macht Kinder und jebt euerm Leben nen Sinn, klar. Spezielle Anfrage an meine Freundin Linda.“

Zum Glück für euch und mich hatte ich diesmal sogar meine Kamera inkl. voller Akkus und das Blitzlicht dabei. Sonst wäre mir im Dunkel gar nicht aufgefallen, wie schön bunt das Freedom Fighter Soundsystem ist. Gut, Pink und Grün sind eine, ich sage mal, spannende Kombination. Wiedererkennungswert ist gegeben.

Freedom Fighter Soundsystem Full Set im Kili Club
Freedom Fighter Soundsystem Full Set im Kili Club
Freedom Fighter Soundsystem Crew
Crew
Freedom Fighter Soundsystem Control Tower
Soundsystem Control Tower
Dub Sirene und Space Echo Re 20
Dub Sirene und Space Echo Re 20
Gast Deejay Dancehall Style
Gast Deejay Dancehall Style
Deejay im Close-Up
Deejay im Close-Up (Mein Lieblingsfoto)

Ein kurzes Video gibt es hier. Hatte wohl leider meine Hand vor dem Mikrofon. Nach diesem Abend habe ich ein neues Lieblingslied: Eek-A-Mouse Wicked Shall Not Reign. Unfassbare Bläser und ein unfassbar guter Eek-A-Mouse. Das ist echte Soundsystem Musik, die ich mir auf 7inch besorgen muss.

Die nächste Reggae Revolution mit Freedom Fighter läuft übrigens am 8. März 2013 ab 22 Uhr an gleicher Stelle. Geht hin, sag ich. Und weil es gerade so schön passt, schaut mal auf Unitedreggae.com. Dort gibt es großartige Fotos von Aba Shanti I in Bologna.

Nils. Ohne E. Mit Hut.
Schmeißt den Laden hier. Mag Reggae und Rub-a-Dub mit Bass. Und manchmal HipHop. Liebt echte Soundsystems. Schreibt auch für's Riddim Magazin. Musiktipps gern an: nils(at)houseofreggae(dot)de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.