Die 5 besten Reggae Alben 2013 beim GRAMMY

Kategorien An der Ecke
Reggae GRAMMY 2013 (Screen: Reggaeville.com)

Reggae GRAMMY 2013 (Screen: Reggaeville.com)

Die fünf besten Reggae Alben des Jahres wurden für die GRAMMYs nominiert. Ich kenne nur zwei davon – namentlich.

Sind eigentlich die Freunde anderer Genres auch immer verwundert über die nominierten Alben wie ich als Reggae Fan? Das GRAMMY Komitee überrascht mich jedes Jahr neu. Also nicht ganz, Marley und/oder Sly & Robbie sind immer gesetzt.

Ansonsten gilt: die Platte muss mindestens 51 Prozent neue Aufnahmen enthalten. Sie muss in der Regel zwischen dem 1. Oktober des Vorjahres und dem 30. September des aktuellen Jahres veröffentlicht worden sein. Und das sind die besten fünf Reggae Alben:

  • Jimmy Cliff – Rebirth
  • The Original Wailers – Miracle
  • Sean Paul – Tomahawk Technique
  • Sly & Robbie & The Jam Masters – New Legend – Jamaica 50th Edition
  • Toots & The Maytals – Reggae Got Soul Unplugged On Strawberry Hill

Weil die Marleys in letzter Zeit, korrigiert mich gern, keine Platte veröffentlicht haben, müssen die Wailers ran. Sly & Robbie sind auch drin. Ich gebe zu, ich habe noch keins der Alben gehört.

Kein Signal, kein Vegas, kein Virgo

Warum das GRAMMY Komitee aus 53 Vorschlägen ausgerechnet diese gewählt hat, verstehe ich nicht. Auf der Liste standen unter anderem Mr Vegas „Sweet Jamaica“, Busy Signal „Reggae Music Again“ und Romain Virgo „The System“. Drei Alben, die für Reggae in diesem Jahr mindestens so wichtig waren wie die Wiederwahl Obamas für Amerika – und Teile im Rest der Welt.

Mal so am Rande: in den Mitarbeitercharts der frischen RIDDIM (Januar / Februar 2013) taucht keine der nominierten Platten auf.

Nils. Ohne E. Mit Hut.
Reggae Vinyl Liebhaber, Sound System Enthusiast, digital interessiert, freier Autor beim Riddim Magazin. Musiktipps immer gern an: nils(at)houseofreggae(dot)de

1 Gedanke zu „Die 5 besten Reggae Alben 2013 beim GRAMMY

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.