Irie Shottaz Sound: Second Shot Mixtape aus Holz

Kategorien Mixtapes

USB-Stick Bambus Mixtape

Mixtapes kommen heute in der Regal per E-Mail, Download und Soundcloud. Wie angenehm überraschend, wenn ein USB-Stick im Briefkasten liegt. Eine großartige Idee, lieber Irie Shottaz Sound.

„Second Shot“ ist das zweite Mixtape der Schweizer Soundcrew. Seit 2010 sind die drei Jungs ein Team. Zu meinem oder vielleicht eher eurem Leidtragen muss ich gestehen: Ich kenne mich mit aktuellen Dancehall und Reggae Tunes nicht aus. Die Irie Shottaz feuern 60 Stücke in knapp 70 Minuten ab.

Es startet gemütlich mit Gappy Ranks und Lea Anna „Feel Good“. Er endet mit Lion D „Real Somth`n“ und Explosionen. Es geht also von Roots zu Dancehall und nicht mehr zurück. Dazu gehören Remixe von Max Rubadub und Youngheart.


Irie Shottaz: T-Soja, Pictjahman and moutARTe

Gelegentliche Jingles kommen von Cookie The Herbalist und Collie Herb, den ich seit gestern sehr schätze. Gestern habe ich nämlich seinen Tune „C-Herb“ auf dem „Best Trick Riddim“ von Weedy G entdeckt. Ein Brenner, auch wenn er schon zwei Jahre alt ist.

Wenn ihr auch so einen schicken Bambus-USB-Stick haben möchtet, könnt ihr direkt bei den Irie Shottaz bestellen. Das Mixtape „Second Shot“ gibt es derzeit nicht auf Soundcloud oder anderen Plattformen. Aber das Snippet, das könnt ihr umsonst hören. Viel Spaß.

Nils. Ohne E. Mit Hut.
Reggae Vinyl Liebhaber, Sound System Enthusiast, digital interessiert, freier Autor beim Riddim Magazin. Musiktipps immer gern an: nils(at)houseofreggae(dot)de

1 Gedanke zu „Irie Shottaz Sound: Second Shot Mixtape aus Holz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.