So geht’s: Schallplatten auflegen mit einer Hand

Kategorien An der Ecke


Ihr wollte Schallplatten mit einer Hand auflegen (warum auch immer)? Dann solltet ihr schnell in Selectahs Feine Schule gehen und das Handwerk lernen.

Viele von euch betreiben ihr Soundsystems inzwischen vermutlich mit Serato und MP3s auf. Aber falls ihr euch überlegt, doch mal wieder nach einer 7inch zu greifen, solltet ihr den Plattenwechsel mit einer Hand beherrschen. Auf dem Dance kann immer eine Nadel oder ein Turntable kaputt gehen.

Schallplatten auflegen mit einer Hand (Infografik)
Schallplatten auflegen mit einer Hand (Infografik)

Update vom 5. Februar 2013: Videoversion

Den einhändigen Plattendreher gibt es Dank der neuen Videoplattform Vine jetzt auch als Video. Viel Spaß beim Üben.

Viel Spaß beim Üben.

Nils. Ohne E. Mit Hut.
Schmeißt den Laden hier. Mag Reggae und Rub-a-Dub mit Bass. Und manchmal HipHop. Liebt echte Soundsystems. Schreibt auch für's Riddim Magazin. Musiktipps gern an: nils(at)houseofreggae(dot)de

11 Gedanken zu „So geht’s: Schallplatten auflegen mit einer Hand

    1. @Uwe Vielen Dank. Du darfst sie natürlich gern auch auf deinem Blog posten. Wir müssen die Leute lehren wie Marcus Garvey.

    1. @bobswede Vielen Dank für die dufte Rückmeldung aus der Praxis. Das macht die Sache glaubwürdiger.

  1. Dafür bräuchte ich erstma en Plattenspieler…hammer geil, nur leider hab ich noch keine Vinylsammlung…was haste denn für en Teil?

    1. @Tobias Ich habe mich für einen Klassiker von Technics entschieden. Einmal gekauft, hält fürs ganze Leben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.