Wayne Smith: Youthman Skanking

Kategorien Gute Musik
Wayne Smith / Youthman Skanking
Wayne Smith / Youthman Skanking

Wayne Smiths „Under Me Sleng Teng“ gilt als die Geburtsstunde des digitalen Dancehall. Dank buyreggae.com weiß ich nun, was Smith davor getrieben hat. Die Berliner haben sein Debütalbum „Youthman Skanking“ nachgepresst.

Das Fazit vorab: Wayne Smith hat schon vor dem „Sleng Teng“ Hype großartige Musik gemacht. Leider ist sie wohl etwas untergegangen beziehungsweise so rar, dass sie nur Sammler in der Box haben. Eben diese Sammler werden sich jetzt ärgern, dass buyreggae.com „Youthman Skanking“ für jeden erschwinglich unter die Leute bringt.

Wayne Smith in Kürze

Wayne Smith wurde 1965 in Kingston geboren. Wie viele andere sang er in der Schule und in der Kirche. Er hing viel beim Jammy’s Sound herum. 1980 holte Prince Jammy’s ihn ins Studio, um „Ain’t No Me Without You“ aufzunehmen. Zwei Jahre später produzierte Jammy’s das Debütalbum „Youthman Skanking“. Es wurde auf dem Black Joy Label veröffentlicht.

Youthman Skanking

Der Sänger war damals 17 Jahre jung. 17 Jahre! Was für ein Talent. Wenn ich mir überlege, was ich in dem Alter, nein, besser nicht. Wayne Smith jedenfalls hat sich zeitlose Instrumentale geben lassen, die er mit ebenso zeitlosen Texten und Gesang veredelte. Meine Favoriten sind „Eden Out Deh“ und „No More Will I Roam“.

Wayne Smith / Youthman Skanking (front)
Wayne Smith / Youthman Skanking (front)
Wayne Smith / Youthman Skanking (back)
Wayne Smith / Youthman Skanking (back)
Wayne Smith / Youthman Skanking (Label)
Wayne Smith / Youthman Skanking (Label)

Buyreggae.com hat sich richtig Mühe gegeben. „Youthman Skanking“ kommt in bester Qualität und dem originalen Design. Wie die Masterbändern und das Cover nach Berlin kamen, erfahrt ihr bald in einem Interview.

Trackliste: Wayne Smith / Youthman Skanking

Seite A

  1. Solve The Situation
  2. Eden Out Deh
  3. Losing You
  4. No More Will I Roam
  5. It Soon Be Done

Seite B

  1. Youthman Skanking
  2. Take A Trip
  3. Live Honestly
  4. Isim Skisim
  5. Ain’t No Me Without You

„Youthman Skanking“ ist bereits erschienen und sollte über jeden guten Plattenversand zu habe sein.

Nils. Ohne E. Mit Hut.
Schmeißt den Laden hier. Mag Reggae und Rub-a-Dub mit Bass. Und manchmal HipHop. Liebt echte Soundsystems. Schreibt auch für's Riddim Magazin. Musiktipps gern an: nils(at)houseofreggae(dot)de

1 Gedanke zu „Wayne Smith: Youthman Skanking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.