The Maât Disciples & Woody Allan

Kategorien Gute Musik


Zurück aus dem Urlaub und das Postfach ist voll gewaltiger Musik. Da wären zum Beispiel The Maât Disciples mit „Don’t Scheme Against People“. Ein großartige Produktion von KA Records, meinen unangefochtenen Favoriten aus Frankreich.

„Don’t Scheme Against People“ ist die A-Seite einer 7inch, die am 21. Oktober 2011 erscheinen soll. Die B-Seite schmückt eine Deejay Version von Woody Allan – herrlicher Name. In den nächsten Tagen soll es eine Hörprobe davon geben.

The Maat Disciples / KA Records
The Maat Disciples / KA Records

Was ich an KA Records schätze: analoge Studiotechnik und kein Stress. Hier geht es um hochklassige Einzelproduktionen. Handgespielte Roots Riddims für jeweils eine Platte. Da reiten keine 20 Reggae Artists drauf herum, sondern eine kleine Auswahl. Wie eben die Maât Disciples, die im November 2010 schon mit „Strength Of I Pharao“ in meine Plattensammlung gesungen haben.

Nils. Ohne E. Mit Hut.
Schmeißt den Laden hier. Mag Reggae und Rub-a-Dub mit Bass. Und manchmal HipHop. Liebt echte Soundsystems. Schreibt auch für's Riddim Magazin. Musiktipps gern an: nils(at)houseofreggae(dot)de

1 Gedanke zu „The Maât Disciples & Woody Allan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.