Volcano Revisited / Kingston Dancehall Scene 1983

Kategorien An der Ecke
Volcano Revisited. Kingston Dancehall Scene 1983
Volcano Revisited. Kingston Dancehall Scene 1983

Ich bin froh, dass es das Internet gibt: Du schreibst flott eine E-Mail nach Helsinki, schickst per Paypal Geld rüber und zwei Tage später hast du das großartigste Dancehall Buch der Welt in der Hand: Volcano Revisited – Kingston Dancehall Scene 1983.

Das Original: Reggae Inna Dancehall Style

Ein Dancehall Buch aus Finnland? Klingt komisch, aber tatsächlich wurde dort eines der ersten, wenn nicht gar das erste Buch über Dancehall veröffentlicht – und zwar schon 1984. Ein Jahr zuvor reisten die Reggae begeisterten Finnen Pekka Vourinen und Tero Kaski nach Kingston. In dieser aufregenden Zeit wendete sich das musikalische Jamaika gerade dem Dancehall zu, Henry „Junjo“ Lawes war der Produzent der Stunde. Sein Soundsystem und sein Label hießen: Volcano.

Vourinen und Kaski trafen neben dem Produzenten viele andere musikalische Größen, fotografierten und führten Interviews. Die Liste ist lang: Burro Banton, Josey Wales, Barrington Levy, Little John, Billy Boyo, Charlie Chaplin, Earl Sixteen, King Tubby, Prince Far I, … Am Ende ihrer Reise veröffentlichten sie das Buch „Reggae Inna Dancehall Style“; 96 Seiten dick und heute eine Rarität.

Die Neuauflage: Volcano Revisited

Vor ein paar Monaten ist die Neuauflage „Volcano Revisited“ erschienen. Das ursprüngliche Buch wurde auf 206 Seiten ausgeweitet. Dazu gehört unter anderem ein Anhang, in dem die Jungs von Who cork the dance über die Volcano Sound Tapes schreiben. Ein eher traurige Zusatz ist der Beitrag über den Autor Tero Kaski, der 2001 an einem Herzinfarkt starb.

Ich habe bisher nur durchgeblättert und bin sehr beeindruckt. „Volcano Revisited“ ist anders als die anderen Reggae & Dancehall Bücher in meiner Bibliothek. Es ist mehr wie ein Magazin, in dem jedes Thema, jedes Interview neu gestaltet wurde. Die Grafikdesigner Petri Aarnio und Janina Aberg haben sich richtig Mühe gegeben. Am ehesten lässt sich das Buch noch mit Beth Lesser’sDancehall: The Rise Of Jamaican Dancehall Culture“ vergleichen, nur handlicher. Ein großartiges Pflichtwerk.

Volcano Revisited 01
Volcano Revisited
Volcano Revisited 01
Volcano Revisited
Volcano Revisited 03
Volcano Revisited
Volcano Revisited 04
Volcano Revisited
Volcano Revisited 05
Volcano Revisited

Vielen Dank an Pekka Vuorinen, der mir erlaubt hat, ein paar Fotos aus dem Buch zu zeigen.

Volcano Revisited im Buchladen

  • Volcano Revisited“ kannst du direkt bei www.dubjazzsalsa.com bzw. per E-Mail an eronen (at) dubjazzsalsa (dot) com bestellen. Das Buch kostet rund 30 Euro (inkl. Versand).

Das sagen die anderen

Nils. Ohne E. Mit Hut.
Schmeißt den Laden hier. Mag Reggae und Rub-a-Dub mit Bass. Und manchmal HipHop. Liebt echte Soundsystems. Schreibt auch für's Riddim Magazin. Musiktipps gern an: nils(at)houseofreggae(dot)de

2 Gedanken zu „Volcano Revisited / Kingston Dancehall Scene 1983

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.