Deutsche Reggae Newcomer gesucht …

Kategorien An der Ecke
Deutscher Reggae Newcomer gesucht

Kai will endlich wieder frische deutsche Reggae-Acts sehen. (Das ist der kleine Typ mit der Brille, den ihr auf Festivals am Stand von Help Jamaica! e.V. treffen könnt.)

Der Wettbewerb ist jetzt leider schon gelaufen und der Gewinner steht fest.

Betrayers of Babylon heißt die Band.

Und was können die sechs Jungs aus Neuss besser als die anderen elf Mitbewerber? Das erklärt Kai auf Facebook:

„Sie haben sich gegenüber den anderen Teilnehmern durchgesetzt, da ihre Performance der Songs am durchdachtesten klingt und sie ihren Reggae-Sound mit anderen Stilrichtungen mischen. Zudem ist die Qualität von Aufnahme, Mixing herausstechend.“

Und was bekommen die Betrayers of Babylon dafür?

„Zu einem Vertrag, der als Gewinn in Aussicht stand, zwischen Betrayers of Babylon und Urban Tree Music wird es aber nicht kommen und so sieht der Gewinn für die Neusser Jungs wie folgt aus: Urban Tree Music stellt sich zur Verfügung, Betrayers of Babylon zu beraten, wie sie sich weiter verbessern können und ihre Karriere weiter vorantreiben können. Zudem ist geplant, ein Akustik-Video für die Band zu drehen.“

Professionelles Video und Beratung sind ein gutes Paket. Aber der Kai hat noch mal seine Kontakte spielen lassen:

„Aber dies war mir als Gewinn noch nicht genug und so habe ich mich nochmal mit dem Yaam ausgetauscht und sie werden die Gewinner 2019 für eine Show nach Berlin holen.“

Mütze ab, lieber Kai, dass du dich so reingehangen hast und Mütze ab auch vor Urban Tree Music.

2019 soll es einen neuen Contest geben. Hoffentlich mit noch mehr Bewerbern.

Nils. Ohne E. Mit Hut.
Reggae Vinyl Liebhaber, Sound System Enthusiast, digital interessiert, freier Autor beim Riddim Magazin. Musiktipps immer gern an: nils(at)houseofreggae(dot)de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.