The Nextmen & Gentleman’s Dub Club feat. Gardna – Rudeboy (Video)

Kategorien Gute Musik, Singles
the nextmen, gentlemans dub club, gardna, rudeboy

Habt ihr schon das neue Ding von Gentleman’s Dub Club, The Nextmen und Gardna gehört? Rudeboy, ein irre fettes Lied!

Wie die Jungs wieder die Bläser raushauen und Gardna im Fast Style das Instrumental reitet. Großartig.

Mir ist dieses schnelle Gequatsche manchmal zu nervig, aber hier passt es. Der schwere Riddim schleppt sich unaufhaltsam voran, während das Energiebündel Gardna ihm die Sporen gibt. Der Konstrast wirkt.

Ebenso wie Gardnas Humor. Wenn der blasse Junge mit der Scheitelfrisur in breitem Dialekt Sachen reimt wie „Check my dancehall swagger, champion lover …“, muss ich lachen, zurückspulen und nochmal lachen.

The Nextmen vs. Gentleman’s Dub Club feat. Gardna – Rudeboy [Official Video 2018]

Rudeboy ist die erste Single aus dem Album Pound For Pound, das Gentleman’s Dub Club und The Nextmen gemeinsam produzieren. Am 22. Juni kommt es raus. Neben Gardna sind unter anderem Eva Lazarus, Kiko Bun, Joe Dukie (Fat Freddy’s Drop), Chali 2na (Jurassic 5) und Hollie Cook mit dabei.

Könnte richtig, richtig gut werden. Was denkt ihr?

Nils. Ohne E. Mit Hut.
Reggae Vinyl Liebhaber, Sound System Enthusiast, digital interessiert, freier Autor beim Riddim Magazin. Musiktipps immer gern an: nils(at)houseofreggae(dot)de

4 Gedanken zu „The Nextmen & Gentleman’s Dub Club feat. Gardna – Rudeboy (Video)

    1. SEEED, ehrlich? Die Verbindung hatte ich noch gar nicht im Kopf. Allein schon, weil die Hook einstimmig ist :)

    1. Hi Karsten,
      vielen Dank für die Vorschau. Ich hab das Album auch schon in einer E-Mail rumliegen. Muss ich mir die Tage unbedingt ziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.