7 Minuten Abriss mit der Ragga Youth Posse (Frankreich)

Kategorien Gute Musik, Sessions, Soundsystems
Ragga Youth Posse

Das hier ist das mit Abstand großartigste Video, das mir in den letzten Woche durchs Netz zugeflattert ist.

In sieben Minuten reißt die Ragga Youth Posse in Montpellier den Tanzsaal auseinander!

Irre, einfach irre! Da sind nicht ein oder zwei Raggamuffin-MCs am Start, sondern gleich sechs. Und das ohne deutlich erkennbaren Leistungsabfall zwischen den einzelnen Jungs. Maschinengewehr-Stil galore. Wahnsinnige Energie.

„Big UP Ragga Youth! Big Up Ragga Youth! Big Up Ragga, Big Up Ragga, Big Up Ragga Youth!“

Und am besten gefällt mir, dass die Jungs fast ausschließlich muttersprachlich die Riddims zerlegen.

Spezielle Anfrage an MC Akro, Ranking Ju, Dadakev, Mista T, Pupa Orsay, Mc Pampa und Selecta Lucas.

RAGGA YOUTHS POSSE Deejays meeting Live !

Bei uns in Berlin nehmen solche geilen Session auch immer mehr Form an, zuletzt mit Hotta Henne und Tenor Youthman.

Ich freue mich auf mehr davon.

Nils. Ohne E. Mit Hut.
Reggae Vinyl Liebhaber, Sound System Enthusiast, digital interessiert, freier Autor beim Riddim Magazin. Musiktipps immer gern an: nils(at)houseofreggae(dot)de

2 Gedanken zu „7 Minuten Abriss mit der Ragga Youth Posse (Frankreich)

    1. Salut Anjah, ich hab auch wochenlang gute Laune gehabt, nachdem ich die Session gesehen hab. Und ich bekomm immer wieder gute Laune, wenn ich sie mir anschaue. Die Franzosen sind auf einen krass hohen Niveau in diesem Bereich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.