Roadblock am Kotti (100 % Vinyl Mixtape mit Kreuzberger O-Tönen)

Kategorien Mixtapes
roadblock am kotti, mixtape

Ich bekomm selten Blogleser-Post per E-Mail. Deshalb hab ich mich sehr über Davids Nachricht gefreut.

Er teilt meine Liebe zu Bläsern, Rub-a-Dub und Digital Reggae und wollte gern etwas „… von Leserseite zurückgeben“.

Weil ich sein Mixtape Roadblock am Kotti so dufte finde, geb ich es gern an euch weiter. David spielt eineinhalb Stunden seine Lieblingsschallplatten mit allem, was wir beide lieben. Ich hab schon zwei derbe neue Ohrwürmer entdeckt:

  • ab 18:13 >> Livingston Hurlock – Natty Become A Hurricane
  • ab 58:42 >> Little John – Time Longer Than Rope

Richtig heftige Dinger! Berlins Rub-a-Dub-Maschine Tonto Addi ist auch drauf mit seinem neuen Lied Police.

Falls ihr nicht aus Berlin kommt, mit Kotti ist das Kottbusser Tor im Bezirk Kreuzberg gemeint. Das wär schon reichlich dufte, wenn da alle Auto stehen bleiben und dieses Mixtape aus den Fenstern blasen.

Liebsten Dank, David.

Nils. Ohne E. Mit Hut.
Reggae Vinyl Liebhaber, Sound System Enthusiast, digital interessiert, freier Autor beim Riddim Magazin. Musiktipps immer gern an: nils(at)houseofreggae(dot)de

2 Gedanken zu „Roadblock am Kotti (100 % Vinyl Mixtape mit Kreuzberger O-Tönen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.