R.I.P: Yabby You gestorben (1946-2010)

Kategorien An der Ecke
Yabby You
Yabby You

Am 12. Januar 2010 ist der Reggae-Produzent und -sänger Vivian „Yabby You“ Jackson gestorben. Er wurde 64 Jahre alt. Yabby You war einer der prägendsten Akteure in den 70er Jahren – der Roots Reggae Ära.

Seine Karriere startet er als Roots-Sänger mit Tunes wie „Conquering Lion“ , „Warn The Nation“ und „Jesus Dread“. Mitte der 70er Jahre wechselte Yabby You ins Produzentengeschäft und stieß unter anderem die Solo-Karrieren von Wayne Wade, Michael Prophet und Tony Tuff an.

Außerdem arbeitet Yabby You mit Deejay-Größen wie U-Brown, Dillinger, Jah Stitch, Ranking Trevor und Trinity zusammen. Gemeinsam mit Trinity produzierte er das großartige Album „Shanty Town Determination“, das vor zehn Jahren bei dem Label Blood & Fire neu aufgelegt wurde.

Nils. Ohne E. Mit Hut.
Schmeißt den Laden hier. Mag Reggae und Rub-a-Dub mit Bass. Und manchmal HipHop. Liebt echte Soundsystems. Schreibt auch für's Riddim Magazin. Musiktipps gern an: nils(at)houseofreggae(dot)de

2 Gedanken zu „R.I.P: Yabby You gestorben (1946-2010)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.