Lee Scratch Perry & Patrice beim Reggaeville Easter 2016

lee scratch perry live

Lee Scratch Perry on Stage beim Reggaeville Easter Special 2016

Die Reggaeville Familie hat auch in diesem Jahr wieder eine Oster-Konzertreihe veranstaltet, durch insgesamt fünf deutsche Städte.

Ich war für euch beim Reggaeville Easter Special 2016 in München mit Patrice und Lee Scratch Perry.

Wem von euch geht es ähnlich? Immer wenn ich Dinge regelmäßig in gewissen Abständen mache, stelle ich fest, wie schnell die Zeit vergeht. So ging es mir in diesem Jahr mit dem Reggaeville Easter Special.

Die letztjährige Feier mit Jesse Royal, Protoje und Anthony B ist bei mir noch so präsent, als ob sie erst im letzten Monat stattgefunden hätte. Beschweren möchte ich mich allerdings nicht. Gute Konzerte sind immer willkommen. Vor allem an Ostern.

Meine Tugend, an diesen Tagen Konzerte zu besuchen, hat sich bisher immer bewährt. Ob bei Earl 16 in der Schweiz oder eben im letzten Jahr beim Easter Special – alle Auftritte waren einzigartig. Es scheint so, als ob sich die Künstler zu den Feiertagen besonders Mühe geben.

Gleiches gilt für Lee „Sratch“ Perry und Patrice, die in diesem Jahr den Besuchern des Clubs Backstage in München ein musikalisches Ostergeschenk bescherten.

Lee Scratch Perry und der Pussy Monolog

Eigentlich hätte das Publikum dem erst kürzlich 80 Jahre alt gewordenen Mr. Lee Perry ein Ständchen singen müssen. Stattdessen nahm er selbst das Mikrofon in die Hand und spielte gemeinsam mit seiner Band eine einstündige Dub-Show. Das Ständchen fiel zwar aus, stattdessen gab es reichlich Applaus für den Altmeister.

lee scratch perry, mikrofon

Lee Scratch Perry am Mikrofon beim Reggaeville Easter Special in München

Mir fiel auf, dass Perry sich im Gegensatz zu den großen Festivalauftritten, wie zum Beispiel beim Rototom Sunsplash, auf den kleineren Bühnen wohler fühlt. Er wirkte entspannter. Seine Stimme klang deutlich klarer. Das besondere an seinen Auftritten ist das Zusammenspiel mit seiner Band, den White Belly Rats, die wirklich tadellos spielte.

lee scratch perry, live, dub, concert

Lee Scratch Perry

lee scratch perry, boots

Lee Scratch Perry … these boots are made for dubbing

Zum Lachen gab es, wie gewohnt bei Perry, auch einiges. Er ist eben nicht nur Musik-Genie, sondern auch Komiker auf der Bühne. Zum Entsetzen einiger Besucher sprach Perry ungefähr fünf Minuten über Pussys.

Patrice steckt an

Strahlend kam im Anschluss Patrice auf die Bühne. Ihn habe ich wirklich lange nicht mehr live gesehen. Der Mann hat eine superpositive Ausstrahlung und steckt mit seiner Musik an, zieht einen mit, auch wenn sich das Ganze oft in die Pop-Richtung bewegt.

patrice konzert

Patrice beim Reggaeville Easter Special 2016 in München

patrice reggae musik

Patrice an der Gitarre

patrice konzert

Patric rockt das Publikum beim Konzert im Backstage, München

Gezündet haben bei mir vor allem seine Songs vom ersten Album Ancient Spirit. Ich finde, sie sind zeitlos. Ich bin gespannt, was da die nächsten Jahre von Patrice noch kommt.

Gespannt bin ich auch auf das nächste Easter Special im Jahr 2017. Hoffentlich geht die Zeit bis dahin schnell vorbei.

Habt ihr das Reggaeville Easter Special 2016 besucht? Wie hat euch der Abend gefallen?

Martin

Martin

Roots, Dub, Foundation, Early Dancehall - die Reggae Welt ist groß, bunt und mehr als nur meine Leidenschaft. | Alle Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *