In eigener Sache: Benjie im Riddim Magazin

Kategorien Alben & EPs, Gute Musik
benjie riddim magazin

Klappern gehört bekanntlich zum Handwerk. Deshalb weise ich euch freundlich darauf hin, dass ich einen Artikel über Benjie für das aktuellen Riddim Magazin (06/15) geschrieben habe.

Unter anderem geht es um Benjies neue EP Original Style, die er zusammen mit King Toppa produziert hat. Am Ende des Blogbeitrags spiele ich sie für euch.

Leider musste die Redaktion meinen Artikel ein bisschen wegen des Layouts kürzen. Aber kein Problem, hier im Blog habe ich allen Platz der Welt.

Beim Telefoninterview mit Benjie haben wir so über diese Stelle (den zweiten Satz) gelacht, dass ich sie euch nachreichen muss:

„Dass Benjie mal etwas mit Musik machen würde, war früh klar. In der Schule sei sein zartes Stimmchen aufgefallen, sagt er lachend. Kicken war ihm aber wichtiger. Mit zwölf Jahren bekam er eine Spielkonsole, auf der er Beats bastelte. Später kombinierte Benjie das Gerät mit der Stereoanlage, um seine Stimme aufzunehmen.“

Zartes Stimmchen. Herrlich. Ich hoffe, dass Benjie durch den Artikel in der Riddim mehr von der Aufmerksamkeit bekommt, die er als dufter Typ und Veteran verdient.

Benjie / Original Style EP

Das Musikvideo zum Titellied Original Style seht ihr hier.

Nils. Ohne E. Mit Hut.
Schmeißt den Laden hier. Mag Reggae und Rub-a-Dub mit Bass. Und manchmal HipHop. Liebt echte Soundsystems. Schreibt auch für's Riddim Magazin. Musiktipps gern an: nils(at)houseofreggae(dot)de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.