Deutscher Reggae Round Up Vol. 3 mit Nasou, Kimoe, Lukascher u. a.

Kategorien Gute Musik, Singles
deutscher reggae round up 3

Der Deutscher Reggae Round Up ist diesmal ein bisschen umfangreicher. Die Szene ist eben fleißiger, als viele vermuten.

Ganz neu: Ab jetzt schließe ich jeden Reggae Round Up mit dem „Klassiker der Ausgabe“ ab. Diesmal ist es eine dufte Band aus Österreich.

Viel Spaß und schreibt mir am Ende unbedingt in die Kommentare, welche der hier vertretenen Künstler eure Ohren erobern.

Nasou / Leb Mein Leben So Wie ich Mag

Dieser Nasou ist ein perfektes Beispiel dafür, wie regional Reggae in Deutschland ist. Ich habe den Stuttgarter bisher fast gar nicht wahrgenommen. Liegt vielleicht daran, dass er laut Biografie erst seit 2013 im Rennen ist. Wenn ihr mehr von ihm hören wollt, besucht seine Website und ladet euch seine EP herunter.

Nasou – Leb mein Leben so wie ich mag (OFFICIAL VIDEO)

Stereo Luchs / Sie Wänd E Palme

Stereo Luchs brauche ich euch nicht vorstellen, der Mann hat ein Appartment im Houseofreggae. Solche Audiovideo poste ich eigentlich nicht gern, aber was soll’s, es ist der Pupa Stereo mit Sommerschwingungen.

Stereo Luchs – Sie wänd e Palme

Lukascher / Waun De Gaunze Wöd

Und weiter geht es mit Mundart Reggae. Lukascher kommt aus Österreich und hat gerade sein drittes Album Reggaeonal veröffentlicht. Produziert von Sam Gilly für House Of Riddim.

Lukascher – Waun De Gaunze Wöd [Official Video 2015]

Und da wir gerade im Tanzsaal sind, hier noch das neue Projekt der Jugglerz. Rudebwoy soll laut Labelaussage die Rettung des deutschen Dancehall sein. Mich interessiert vor allem, wer den Frauenpart eingesungen hat. (Abgesehen davon ist natürlich klar, wer den deutschen Tanzsaal rettet.)

RUDEBWOY – WHINE FÜR MICH

Dillichant / Überhaupt Keine Idee

Wir bleiben im Tanzsaal mit Dillichant. Laut verschiedener Hinweise im Internet kommt er aus Tübingen und hat schon zwei EPs im Koffer. Vor ein paar Wochen ist die Wenn Der Beat Droppt EP erschienen. Beide bekommt ihr auf seiner Bandcamp-Seite.

Slik Momentz / Weder Vor Noch Zurück

Hier noch eine Reggae-Rap-Mischung aus Ludwigshafen. Slik Momentz heißt der Künstler. Wenn ich mich richtig erinnere, hat er auch einen Beitrag zur Sleng Teng Challenge geleistet.

Ende Mai 2015 ist seine EP Mufasa/Widerstand rausgekommen. Leider haut seine Website gerade nicht hin, auf der ihr euch das Ding hättet runterladen können. Müsst ihr es eben hier probieren (völlig legal).

Slik Momentz – Weder vor noch zurück

Klassiker der Ausgabe: Rebel Musig / As Lem in de Berg

Vier Jahre alt, aber frisch wie Morgentau dieses Lied über das harte Leben in den Bergen. Rebel Musig kommen aus Österreich, laut Facebook Waxington City. Keine Ahung, wo das ist. Auch egal, saugute Musik. Lässig rausgerotzt.

Der Sänger erinnert mich stark an Benschi Bua, wobei der noch ein paar Stufen mehr Bass in der Stimme hat. 2010 erschien das erste Album Radio Freie Mittelstation. (Spezielle Anfrage an Facebook-Fan Max für den Tipp.)

Rebel Musig – As Lem in de Berg

Falls ihr Tipps und sachdienliche Hinweise habt, schreibt mir gern eine E-Mail oder kontaktiert mich per Twitter @nilsmithut oder Facebook.

Und schreibt mir mal in die Kommentare, welche der oben genannten Künstler ihr mögt.

Nils. Ohne E. Mit Hut.
Schmeißt den Laden hier. Mag Reggae und Rub-a-Dub mit Bass. Und manchmal HipHop. Liebt echte Soundsystems. Schreibt auch für's Riddim Magazin. Musiktipps gern an: nils(at)houseofreggae(dot)de

4 Gedanken zu „Deutscher Reggae Round Up Vol. 3 mit Nasou, Kimoe, Lukascher u. a.

  1. Sie wänd e Palme läuft bei mir schon den ganzen Abend rauf und runter. Ich versteh zwar fast nichts was Stereo Luchs da singt, aber der Song ist einfach unfassbar lässig. Definitiv mein Favorit in diesem Round Up. Neben Rebel Musig natürlich :D

    1. Salut Max, gute Wahl und vielen Dank nochmal für die Rebel Musig-Emfpehlung. Ich habe mir ihr Album mal auf Amazon angehört. Überzeugt mich nicht komplett, aber das Lied hier im Blog ist gewaltig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.