Beim Reggaeville Easter Special 2015 in München

Kategorien Veranstaltungen
protoje, reggaeville easter special
protoje, reggaeville easter special
Protoje @ Reggaeville Easter Special 2015 in München

Vor fünf Jahren begonnen, ist es bei mir mittlerweile Tradition: Zu Ostern gibt’s weder gefärbte Eier noch Schokoladenhasen, sondern ein gutes Konzert.

Diesmal waren es gleich drei gute Konzerte, beim Reggaeville Easter Special in München mit Protoje, Jesse Royal und Anthony B.

Der Backstage Club war gut gefüllt, klar bei diesem Line-up. Gut gefüllt ist dabei noch vorsichtig ausgedrückt. Die Warteschlange am Einlass war derart lange, dass ich fast den kompletten Auftritt von Jesse Royal verpasst habe. Es reichte gerade noch so für ein Lied und zwei Fotos.

jesse royal tour, reggaeville easter special
Jesse Royal @ Reggaeville Easter Special 2015 in München
jesse royal tour, reggaeville easter special
Jesse Royal @ Reggaeville Easter Special 2015 in München

Nur ein Lied – und trotzdem sofort die Erkenntnis: Der Mann singt mit ganz viel Gefühl. Gerne hätte ich noch mehr von ihm gehört. Viel Zeit, darüber nachzudenken, blieb nicht, da erklangen schon die ersten Akkorde der Indiggnation Band, die mir vertraut vorkamen.

Im vergangenen Dezember spielten Protoje und seine Band schon einmal ein Konzert in München. Ehrlich gesagt, dachte ich nicht, dieser Auftritt sei zu überbieten. Aber ich wurde eines Besseren belehrt.

Protoje reißt mit. Protoje kommuniziert gekonnt mit den Zuhörern. Protoje tanzt, springt und holt Sara Lugo und Jesse Royal zur Unterstützung auf die Bühne. Einfach interessant und abwechslungsreich.

protoje
Protoje @ Reggaeville Easter Special 2015 in München
protoje sara lugo
Protoje und Sara Lugo @ Reggaeville Easter Special 2015 in München
protoje, jesse royal
Protoje und Jesse Royal @ Reggaeville Easter Special 2015 in München

Der frische Wind der Reggae Bewegung aus Jamaika – den bringt Protoje zu einhundert Prozent auf die Bühne. Völlig klar und folgerichtig, dass er im Gesamtpaket mit seiner eigenen Band zum besten Live-Act im vergangenen Riddim Poll gewählt worden ist.

Da kann auch ein noch so energiegeladener Anthony B nicht ganz mithalten, der zwar wie gewohnt mit Higher Meditation gleich zu Beginn des Konzerts alles abriss, insgesamt aber seit vielen Jahren das fast identische Programm spielt. Auch wenn es gut ist, es fehlt das Neue, das Überraschende.

anthony b
Anthony B @ Reggaeville Easter Special 2015 in München
anthony b
Anthony B @ Reggaeville Easter Special 2015 in München

Trotzdem finde ich den Mann bemerkenswert, vor allem deshalb, weil er seit vielen Jahren unermüdlich und treu durch Deutschland tourt. Vielleicht entstehen bald mal frische musikalische Projekte, die er beim nächsten Easter Special 2016 vorstellen wird. Ich wäre auf jeden Fall wieder mit dabei! Mehr Bilder und Videos findet ihr hier.

Ward ihr auch beim Reggaeville Easter Special in München, Berlin oder Hamburg? Schreibt in die Kommentare, wie es euch gefallen hat.

Martin
Roots, Dub, Foundation, Early Dancehall - die Reggae Welt ist groß, bunt und mehr als nur meine Leidenschaft.

1 Gedanke zu „Beim Reggaeville Easter Special 2015 in München

  1. Ich war in Berlin und kann deiner Einschätzung nur zustimmen. Ich war von Jesse Royal komplett begeistert. Hatte ihn noch nie Live gesehen. Protoje danach war nochmal eine ordentliche Packung oben drauf. Bei Anthony B muss ich gestehen bin ich ca bei der Hälfte gegangen…einfach schon viel zu oft das Selbe gehört.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.