B-no und Peter Youthman schwingen im digitalen Tanzsaal

Kategorien Gute Musik
B-no feat. Peter Youthman / Sad Feeling



Digitaler Dancehall aus Frankreich, da ist ManuDigital sicher die absolute Referenz. Aber auch Produzent B-no und Sänger Peter Youthman wissen, wie man die Schwingungen der 1980er in den Tanzsaal bringt.

Sad Feeling heißt das Lied, das B-no und Peter Youthman aus Paris aufgenommen haben. Was für ein Talent, der Mann! Ich habe zum ersten Mal von beiden gehört, als ich den großartigen Tonto Addi kürzlich interviewte. B-no ist ebenso wie Addi in der Upfull Posse aktiv, die auch ein Standbein in Berlin hat. Gemeinsam mit Peter Youthman hat Tonto Addi seine ersten Tanzveranstaltungen am Mikrofon bestritten.

Was Peter und Addi gemeinsam haben: Sie sind offenbar vor allem live unterwegs und kaum im Studio. Ich habe auf Soundcloud nur das Lied Pon Top gefunden. Es ist zwei Jahre alt, damals hießt Peter noch Peetah Yout‘. Ein paar Dubplates hat er noch aufgenommen, mehr nicht. Aber vielleicht arbeitet er gemeinsam mit B-no heimlich an einem Album. Fänd ich dufte.

Anmerkung: Ich habe den Soundcloud-Link oben im Oktober 2015 aktualisiert. Die ursprüngliche Version war nicht mehr verfügbar. Dafür gibt es jetzt eine offizielle.

Nils. Ohne E. Mit Hut.
Reggae Vinyl Liebhaber, Sound System Enthusiast, digital interessiert, freier Autor beim Riddim Magazin. Musiktipps immer gern an: nils(at)houseofreggae(dot)de

1 Gedanke zu „B-no und Peter Youthman schwingen im digitalen Tanzsaal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.