Montagsmusik: Sr. Wilson / Who A Talk

Kategorien Gute Musik, Videos

Ein frischer Mann bei mir im Blog: Sr. Wilson aus Barcelona. Ich habe ihn entdeckt, als ich das ganze Wochenende lang das neue Album der italienischen Reggae Band Mellow Mood gehört habe. Auch großartig, aber dazu später mehr. Jetzt erstmal Bühne frei für Sr. Wilson und Who A Talk, meine Montagsmusik für euch.

Das Sr. vor Wilson steht für Senor. Der Mann ist Spanier. Ich musste wieder Google übersetzen lassen, um ein paar Details über den Reggae Künstler herauszufinden. Seit 2006 singt er bei verschiedenen spanischen Sound Systems. Sein erstes Album Goodman Style kam 2012 raus. Und wisst ihr, wer es abgemischt hat? Roberto Sanchez, der beste Mann Spaniens, der in letzter Zeit ziemlich viel Platz hier bei mir bekommt. Aktuell arbeitet Sr. Wilson an seinem zweiten Album und zwei weiteren EPs. Sehr tüchtig.

So, und nun zurück zu Mellow Mood. Auf ihrem frischen Album Twinz haben die Italiener die Kombination One Drop Music mit Sr. Wilson. Dadurch bin ich überhaupt erst auf ihn aufmerksam geworden. Er fährt dabei denselben großartigen Deejay Stil wie bei Who A Talk. Oben im Video seht ihr auch die beiden Sänger von Mellow Mood (die Rastas bei 0:22 – das sind wirklich Zwillinge). Zu ihrem Album schreibe ich die Tage noch etwas. Saustarkes Ding.

Ich bin musikalisch verliebt und wünsche euch einen duften Start in die Woche.

Nils. Ohne E. Mit Hut.
Schmeißt den Laden hier. Mag Reggae und Rub-a-Dub mit Bass. Und manchmal HipHop. Liebt echte Soundsystems. Schreibt auch für's Riddim Magazin. Musiktipps gern an: nils(at)houseofreggae(dot)de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.