Montagsmusik: Marina P / Moonlight

Kategorien Gute Musik, Videos

Ich kann gar nicht mehr zählen, wie viele Serien ich hier schon gestartet habe. Die meisten sind irgendwie versackt. Aber egal, ich versuche es mal wieder. In Montagsmusik werde ich jeweils ein Lied für euch spielen, mit dem ihr gut in die Woche startet.

Weil es im Reggae immer noch zu wenig Frauen gibt, starte ich mit Marina P aus Paris. Eine wunderbare und leider noch zu wenig beachtete Sängerin. Anfang des Jahres hat sie auf dem Basque Times Riddim das großartige Moonlight aufgenommen. Dazu gibt es ganz frisch ein Musikvideo. Das Instrumental hat übrigens die Far East Band eingespielt.

Noch mehr Marina P

Wenn euch Moonlight gefällt, solltet ihr euch auch Marina Ps Debütalbum My Homeys anhören. Erik Magni findest es dufte und ich auch. Leider habe ich es noch nicht. Dafür habe ich mir vor ein paar Wochen I Got auf Schallplatte zugelegt. Großartige Musik.

Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche.

Nils. Ohne E. Mit Hut.
Reggae Vinyl Liebhaber, Sound System Enthusiast, digital interessiert, freier Autor beim Riddim Magazin. Musiktipps immer gern an: nils(at)houseofreggae(dot)de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.