Puppah Sock hat #EeneLiebe für alle

Och nach üba drei Jahren im Jeschäfft bin ick noch uffjerecht, wenn een neuer Schlaja rauskommt. Ab heute könnta meen neuet Lied #EeneLiebe kieken und hörn. Macht dit, denn die Botschaft is unglooblich wichtich – und ihr könnt se och vabreeten (Infos dazu weiter unten).

Ick hatte dit Ding ja schon anjekündich, nu is #EeneLiebe offizjell draußen. Ick finde, dit is n absolut notwendijet Lied. It is ja so, ejal wo de hinkiekst, übaalll is nur Hass, Leid und Neid uffe Landkarte. Dit hat keene Zukunft. Dit macht uns kaputt. Kiek doch ma, wat die Flöten vonne Junge Union da in Kreuzberg jemacht ham. Da muss doch ma eena komm und Vaantwortung übanehm und Liebe inne Welt bring. Tja, dit bin dann wohl icke.

Spezjelle Anfraje

Spezjelle Anfraja an Dubbin Flo, der meen neujet Lied wie een Profi jemastat hat. Und natürlich an Dubkasm, von denen ick mir dit ungloobliche Instrumental Victory jeborgt habe. Ick hoffe, die sehen dit nich so enge und vastehn die Botschaft. Vadienst ja keena Jeld mit, is allet nur für die Liebe. Und natürlich och spezjielle Anfraje an Socialdread, der dit Video jedreht hat und ma imma und übaall untastützt. Reh und Spekt!

Und jez ihr …

Wisste wat, ihr könnt ma och untastütze und #EeneLiebe inne Welt bringen. Janz einfach: Teilt dit Lied mit eujern Familien und Freunden, haut dit jern in eure Blogs. Jemeinsam kriejen wa dit hin. Jemeinsam bring wa die Welt in Ordnung. Ach, hier, für alle, die dit mit Facebook und Blogs und so nich so ham, ham meen Management und ick uns wat duftet übalegt: #EeneLiebe zum Mitnehmen.

#EeneLiebe zum Mitnehmen – Anleitung

Schritt eens: Ladet euch die PDF-Vorlaje runta und druckt se aus.

Schritt zwee: Schneidet mit na Schere unten die Linien uff.

Schritt dree: Schnapp euch Kleista oda Klebeband und klebt #EeneLiebe zum Mitnehmen an ne hochfrequentierte Laterne oda eenen Ort, wo Liebe fehlt.

Schritt vier: Fotografiert dit und haut dit mit dem Hashtag #eeneliebe in euren Netzwerken raus … oder schickt dit Foto jern an meen Management socialdread (at) googlemail (dot) com. Denn haun wir dit raus ;)

So, und jez jeht raus und vabreitet die frohe Kunde. #EeneLiebe. Een Ziel. Een Schicksal.

Ufffrischung

Ick muss jez hier ma een dicket Danke an alle Untastütza loswerden, bei den dit Lied schon dreht: SoulGuru, Reggae Paradise und die Blogrebellen.

Puppah Sock

Puppah Sock

Original Cotton Raggamuffin / 24 Sounds uff een Streich jekillt / Liebe is wat ick bring im Baumwollstrumpf und Ding / zuhause uff YouTube / Prap! | Alle Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *