Alle Beiträge mit Tag: uk

The Bristol Reggae Explosion 2: Review

The Bristol Reggae Explosion 2: The 1980s

Mit „The Bristol Reggae Explosion 2“ hat Bristol Archive Records erneut tief in die Kiste gegriffen. Wenn du dich mit der Geschichte des UK Reggae beschäftigen möchtest, ist das dein akustisches Lexikon. Weiterlesen

Dubkasm feat. Tena Stelin & Solo Banton

Dubkasm feat. Tena Stelin Solo Banton

Vor knapp zwei Jahren haben DJ Stryda und Digistep – vielleicht besser bekannt als Dubkasm – das Album „Transform I“ veröffentlicht. Eine großartige Scheibe, aus der sie nun Tena Stelins Tune „More Jah Songs“ ausgekoppelt haben. Dazu gesellt sich der momentan omnipräsente Solo Banton mit einer Deejay-Version. Weiterlesen

Speng Bond – Cut Backs (Reality Shock Records)



Heute muss ich mal wieder die Fahne für die UK Szene hochhalten, die im deutschsprachigen Web zu wenig Aufmerksamkeit bekommt – warum auch immer. Speng Bond ist der neue Mann bei Reality Shock Records. Mit dem wahnsinnigen „Cut Backs“ kommentiert er die Demonstrationen, die Ende März London lahm legten. 500.000 Menschen demonstrierten gegen die Regierung und ihr Sparpläne.

Real Reggae Sound Systems: Mungo’s Hi Fi

Mungos Hifi Sound System

Welcome to part two of real reggae sound systems. Following the interview with Meditative Sounds from Sweden here comes the amazing Mungo’s Hi Fi crew out of Glasgow, UK. Weiterlesen

Gappy Ranks: Interview with a UK reggae star

Gappy Ranks (c) Al FingerIt took me quite a while to get this interview with fast rising star Gappy Ranks. Some e-mails have crossed the Atlantic Ocean until I got the answers from VP Records out of a sudden. So here is Gappy Ranks talking about his hometown, the UK reggae scene and an album, that never has been released, yet. Weiterlesen

DJ Derek Morris: Dokumentation



Ich kann heute nicht schlafen gehen, ohne diesem großartigen Mann ein Zimmer im Houseofreggae zu geben: DJ Derek. Weiterlesen

Vorgestellt: Dixie Peach und Errol Bellot

Dixie Peach, Errol BellotIn Großbritannien sind Dixie Peach und Errol Bellot gefragte Reggae-Artists. Leider konnten sie auf dem europäischen Festland bisher nicht richtige Fuß fassen und sind weitestgehend nur in der Dub-Szene bekannt. In ihrer bisherigen Karriere teilten sie sich die Bühne mit Legenden wie Aswad, Johnny Clarke, Junior Delgado oder Deborahe Glasgow. Weiterlesen

Chyna Whyne: Sängerin und High-Heel-Guru

Chyna WhyneWie kaum eine andere verkörpert Chyna Whyne das Bild einer starken, modernen Frau. Hierzulande noch unbekannt, ist sie in London eine gefeierte Sängerin und Songschreiberin. Zurzeit arbeitet sie an ihrem Album „Sexy Ball-ed“. Ihre zweite Leidenschaft: High-Heels. Weiterlesen

Interview: Curtis Lynch Jr., Necessary Mayhem

Necessary Mayhem RecordsCurtis Lynch Jr. is the mastermind of the UK reggae label Necessary Mayhem Records, which launched in London april 2006. Since then he has made a name for himself with relicks of classic riddims like “Joker Smoker” or “Police In Helicopter”. In the interview Curtis Lynch Jr. talks about how he got into reggae, his role models and a strange person called Da Grinch. Weiterlesen

Solo Banton: Interview + free download tune

Solo BantonSolo Banton is a veteran artist in the UK reggae & dancehall scene. In the business for quite a long time he has started his recording career really late. At the end of November 2009 the label Reality Shock Records will release his debut album “Walk Like Rasta”. Find out more about Solo Banton in the interview. Weiterlesen