Caliah Mar. Merkt euch diesen Namen!

Caliah Mar / CALIAH (prod. Max Powa)

Caliah Mar / CALIAH (prod. Max Powa)

Ich mach es knapp: Caliah ist eine der besten EPs des laufenden Reggaejahres 2015.

Die kolumbianische Sängerin Caliah Mar und der österreichische Produzent Max Powa haben sich in Spanien gefunden und fünf großartige Lieder aufgenommen.
Weiterlesen

Bob Marleys Three Little Birds auf Niederbayrisch

Bob Karli /  Drei Gloane Vogerl

Bob Karli / Drei Gloane Vogerl

Ich habe schon lange darauf gewartet, dass mal jemand kommt und Bob Marley Klassiker auf Deutsch singt. Mir selbst fehlen leider die Instrumentale.

Bob Karli aus Niederbayern baut sie sich offenbar selbst und macht aus Three Little Birds das fluffige Drei Gloane Vogerl. Ich habs lieb.
Weiterlesen

Jahvengers of Jah Army

Jahvengers Of Jah Army / THE UPRIGHT I-MAN

Jahvengers Of Jah Army / The Upright I-Man (designt von Gringo)

In einer Welt, in der Flüchtlinge auf das offene Mittelmeer hinausgeschoben werden und Deutschlands führender YouTuber Holocaust-Witze reißt, in so einer Welt brauchen wir dringend Helden.

Typen wie The Upright I-Man von den Jahvengers of Jah Army zum Beispiel.
Weiterlesen

Das erwartet euch beim Rototom Sunsplash 2015

Vom 15. bis 22. August gibt es in Benicassim, Spanien acht Tage lang die volle Ladung Reggae, Strand, Sonne und gute Laune.

Wenn ihr musikalische Vielfalt sucht, seid ihr beim Rototom Sunsplash richtig dem größten Reggae Festival Europas.
Weiterlesen

Miwata / Akustik Session – Ohne Strom, doch voller Energie!

Miwata / Akustik Session (Jugglerz Records, 2015)

Miwata / Akustik Session (Jugglerz Records, 2015)

[Gastbeitrag] Junge Reggae-Musik auf Deutsch am Aussterben? Keineswegs! Wenn derzeit jemand hierzulande für frische Offbeats sorgt, dann ist es Miwata aus Karlsruhe.

Vor gut einer Woche brachte er sein Album Akustik Session heraus. Ich hab reingehört und verrat euch, wie es klingt, wenn Reggae der Stecker gezogen wird.
Weiterlesen

The Hempolics / Warrior Sound – Dub Poetry auf HipHop

Frischer Stoff von The Hempolics aus UK. Mit ihrem neuen Lied Warrior Sound umschiffen die Briten jede Einordnung.

Irgendwas mit Dub Poetry und HipHop könnte passen. Ziemlich finstere Nummer, aber sehr eingängig.
Weiterlesen

Michael Jackson im Reggae Remix auf dem Piano

Michael Jackson ist mir in meinem musikalischen Leben ziemlich hinten vorbeigegangen.

Aber wenn mein aktueller Lieblingspianist Jamie Hinckson einen Reggae Remix von Heal The World in die Tasten haut, spiele ich das hier für euch. Auch wegen der beeindruckenden Ansprache, mit der Jaime sein Video startet.
Weiterlesen

CRiSO / Lebendig im Plattentest

criso lebendig

Criso / Lebendig (Manus, 2015)

CRiSO ist einer meiner Lieblings-Dialekt-Reggae-Sänger. Und endlich hat der Österreicher sein erstes Album Lebendig veröffentlicht.

Vier Jahre hat CRiSO daran gearbeitet und unter anderem Instrumentale von House of Riddim bekommen. Roots Reggae ist trotzdem nicht der prägende Stil der Platte.
Weiterlesen

Bei Aldubb, Saralene & Longfingah sind Flüchtlinge willkommen

aldubb, longfingah, saralene, refugees

Aldubb meets Saralène und Longfingah / Refugees (One-Drop Music, 2015)

Episch! Anders kann ich das nicht nennen, was Aldubb mit Saralène und Longfingah veröffentlicht hat. Refugees greift die Flüchtlingsdramen auf, die sich in letzter Zeit immer häufiger im Mittelmeer abspielen.

Europäischer Roots Reggae auf der Spitze. Oder Steppers oder Rootsstep oder was auch immer. Einfach gewaltig und ein kostenloser Download.
Weiterlesen

Mellow Mood / 2 Di World im Plattentest + Verlosung

mellow mood

Mellow Mood / 2 Di World (La Tempesta, 2015)

Die italienische Reggaeband Mellow Mood macht echt Tempo. 2 Di World ist das zweite Album innerhalb von zehn Monaten.

Ein Schnellschuss ist es definitiv nicht, eher eine Fortsetzung des großartigen Vorgängers Twinz. Erkennbar am ähnlichen Cover und am Sound – Rub-a-Dub und Roots Reggae sind Trumpf.

(Am Ende des Beitrags könnt ihr euch das komplette 2 Di World Album anhören und gewinnen.)
Weiterlesen